Blog

In meinem Blog erfahren Sie regelmäßig Neuigkeiten zu meinen aktuellen Büchern und Interessantes aus den Bereichen der Fotografie, Computergrafiken und vielen anderen Themen.
Viel Spaß beim Lesen.

Blog

Blog

Nikon D5100 – oder nicht?

(Kommentare: 1)

Nikon D5100 – Sigma-Bokeh

Gestern war ich – wieder einmal – mit der Nikon D5100 unterwegs. Und weil diese Kamera ja keinen AF-Antrieb besitzt, entschied ich mich, gestern und heute mein Sigma 100-300 mm mit auf die Tour zu nehmen, das ja einen Autofokusmotor enthält und so das automatische Fokussieren mit der D5100 ermöglicht. Und das führte (unter anderem) zu einem Ergebnis, das ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

Nachdem ich eine meiner aktuell bevorzugten Auen zum Fotografieren erreicht hatte, war das Motiv der Begierde sofort erkennbar – eine Pusteblume im Gegenlicht. Einfach draufgehalten – die D5100 wird es mit den Standardeinstellungen schon richten (siehe oberes Foto). Hmm ... nach dem Betrachten am Monitor ... so sollte es eigentlich nicht werden ...

Ich entdeckte, dass sich die Sonne gerade etwas links neben dem Motiv im Fluss spiegelte, und dies ein ganz anderes Motiv ergab. Ich erinnerte mich an das schöne Bokeh des Sigma-Objektivs und probierte einige unterschiedliche Blendeneinstellungen aus, die letztlich zum unten gezeigten Ergebnis führten – ein Foto, das mich dann überzeugte. So fuhr ich wieder zufrieden nach Zuhause ...

Wenn es meine Zeit zulässt, und ich demnächst meine Fotowebseite mit den aktuellen Bildern der letzten Zeit aktualisieren werde, wird dieses Foto ganz sicher in den neuen Bildern zu finden sein ...

Heute war ich mit der D5100 wieder an derselben Stelle ... und stellte wieder einmal fest, "was Fotografie ist": der starke Wind von gestern und heute hatte mein schönes Motiv von gestern schlagartig verschwinden lassen. Die Pusteblume gab es inzwischen nicht mehr. So war ich gestern "zur rechten Zeit am rechten Ort"... Aber, ok – ich habe gestern mein gewünschtes Titelseitenfoto für das neue Buch fotografiert – es waren nämlich auch hochkante Varianten bei meinen diversen Versuchen dabei ...

 

Zurück

Kommentar von Hotz |

Seit kurzem bin stolzer Besitzer dieser Kamera und bin begeistert von der Quali out of Cam. Nur ein Wermutstropfen ist, dass die Sigma Objektive im Live View nicht scharf stellen. Das gabs doch auch bei der D7000?

Ich bin schon gespannt auf Ihr Buch zur D5100.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.