Fachartikel

Von 1997 bis 2013 erschienen Artikel von mir in den Fachzeitschriften PC Praxis, Foto Praxis, Video Praxis und der Photoshop Praxis sowie der Business Praxis. Nachfolgend finden Sie alle erschienenen Artikel aufgelistet. Eine kurze Beschreibung zeigt Ihnen, worum es in dem Artikel geht. Klicken Sie einfach auf den Link, um den gesamten Artikel zu lesen. Die Bilder in den Artikeln sind mit vergrößerten Darstellungen verknüpft.

Fachartikel

Test: Kit-Alternativen im Vergleich

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 01/2012 (S. 102) 4 Seiten

Meist werden Kameras zusammen mit einem Stadard-Zoomobjektiv ausgeliefert. Zusätzlich gibt es aber auch hochwertigere Alternativen, die sich außerdem durch eine größere Lichtstärke auszeichnen. Wir haben die Alternativen genauer unter die Lupe genommen

Weiterlesen …

Testlabor: Nikon 1 J1

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/2011 (S. 108) 2 Seiten

Lange gab es Spekulationen darüber, wann einer der beiden großen Hersteller – Canon und Nikon – in den immer stärker wachsenden Markt der spiegellosen Systemkameras einsteigen würde. Nachdem sich die Gerüchte in letzter Zeit immer mehr verdichteten, war es Ende September soweit: Nikon kündigte zwei neue Kameras des Nikon 1-Systems an. Die Nikon 1 J1 ist die preisgünstigere Variante, die wir genauer unter die Lupe genommen haben

Weiterlesen …

Testlabor: Canon EF-S 55–250 mm f/4–5,6 IS II

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/2011 (S. 115) 1 Seite

Der preisgünstige 55- bis 250-mm-Zoom von Canon kommt in der zweiten Generation daher. Wir haben den Zoom, der für Kameras mit einem APS-C-Sensor geeignet ist, genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen …

Testlabor: 50-mm-Normalobjektive

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2011 (S. 102) 6 Seiten

Bei Objektiven mit einer Festbrennweite gehören die „Normalobjektive“ zu den beliebtesten Objektiven. Wir haben für diesen Test sieben Objektive mit einer Brennweite von 50 mm von fünf Herstellern an drei beliebten Kameramodellen getestet

Weiterlesen …

Testlabor: Fujifilm FinePix X100

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2011 (S. 119) 1 Seite

Fujifilm präsentiert mit der FinePix X100 eine konsequent auf retro getrimmte Kamera, die man in puncto Qualität eher von Leica erwarten würde. Was sie leistet, klärt unser Test

Weiterlesen …

Testlabor: Samsung WB700

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2011 (S. 120) 1 Seite

Als Nachfolger der WB600 und WB650 präsentiert Samsung die WB700 mit einem in dieser kompakten Bauweise rekordverdächtigen 18-fach-Zoom. Ob die guten technischen Eckdaten in der Praxis Auch zu überzeugenden Ergebnissen führen, klärt unser Test

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: PEN Lite

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 4 - 2011 (S. 94) 3 Seiten

Für einen relativ günstigen Straßenpreis von unter 500 Euro inklusive 14–42 mm-Objektiv erhält man mit der PEN Lite eine gut ausgestattete und robuste Systemkamera mit einem Micro-Four-Thirds-Sensor. Wir zeigen im Workshop die Besonderheiten der Cam

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Nikon 1 J1

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 4 - 2011 (S. 90) 4 Seiten

Für etwa 600 Euro für Body inklusive 10–30 mm-Objektiv bietet Nikon die J1 an, die Teil des ganz neu entwickelten Nikon 1-Systems ist. Die neuen Nikon-Systemkameras arbeiten mit einem Sensor im sogenannten CX-Format. Aber die neuen Modelle haben noch mehr Innovationen zu bieten

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Lumix DMC-GF3

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 3 - 2011 (S. 92) 4 Seiten

Mit der gerade erschienenen GF3 setzt Panasonic den Trend zur Miniaturisierung fort. Die Kamera ist die derzeit kompakteste Systemkamera auf dem Markt. Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist daher der Blitzschuh entfallen – man muss nun mit dem integrierten Pop-up-Blitz auskommen. Wir haben einige interessante Features in diesem Handbuch genauer unter die Lupe genommen

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Canon 600D

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 3 - 2011 (S. 88) 4 Seiten

Für etwa 850 Euro bietet Canon mit der neuen EOS 600D viel Leistung für anspruchsvolle Fotografen an. Wir haben uns die Kamera etwas genauer angesehen, um Ihnen interessante Funktionen in dieser Handbuchlektion vorstellen zu können

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Sony Alpha 850

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 2 - 2011 (S. 92) 4 Seiten

Die Sony Alpha 850 ist die „kleine“ Schwester der Vollformat „Highend“-Sony Alpha 900. Sie ist die derzeit günstigste Vollformatkamera und ist für etwa 2.000 Euro erhältlich. Durch den Preis ist sie auch für Hobbyfotografen interessant. Wir liefern Ihnen jetzt das inoffizielle Handbuch-Upgrade

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Pen E-PL2

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 2 - 2011 (S. 88) 4 Seiten

Die kleinen Systemkameras sind nun schon eine ganze Weile auf dem Markt. Daher gehen verschiedene Modelle bereits in die zweite Runde. So auch die Olympus E-PL2, die im Vergleich zum Vorgängermodell E-PL1 in vielen Punkten verbessert wurde. Wir zeigen, wie Sie die Möglichkeiten der Kamera ausreizen

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Canon EOS 1100D

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 1 - 2011 (S. 92) 5 Seiten

Im Einsteigersegment bietet Canon mit der EOS 1100D eine preisgünstige Spiegelreflexkamera an. Das kleinste Canon-Modell stellt trotz des günstigen Preises viele interessante Funktionen zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen spannende Tricks, die das Canon Handbuch nicht verrät

Weiterlesen …

Kamerahandbuch: Nikon D3100

Fachartikel

Die große Fotoschule III: Teil 1 - 2011 (S. 88) 4 Seiten

Die preisgünstigste Kamera im Nikon-Sortiment ist die D3100, für die man etwa 450 Euro bezahlen muss. Trotz des günstigen Preises verfügt die Kamera über einen außerordentlichen Funktionsumfang. Wie Sie diesen ausschöpfen und wie Sie sogar Profifunktionen über Umwege für sich nutzbar machen, zeigt Ihnen unser inoffizielles Kamerahandbuch

Weiterlesen …

Test: Aktuelle Kompaktkameras

Fachartikel

PC Praxis: Heft 07/2011 (S. 26) 6 Seiten

Die Entwicklung digitaler Kompaktkameras schreitet immer weiter voran. Naturgemäß kann sich die Bildqualität nicht mit der teurer Spiegelreflexkameras messen – dennoch sind die Ergebnisse erstaunlich gut. Wir haben neun aktuelle Kompaktkameras von sieben Herstellern für diesen Test genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen …

Kompaktkameras mit großem Zoom

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 04/2011 (S. 98) 8 Seiten

Für den mobilen Fotografen ist es jedes Mal ein Kampf: Was muss mit, wir schwer wird di8e Fototasche denn heute wieder? Diejenigen, die das leid sind, haben vielleicht schon mal mit einer Superzoom-Kamera geliebäugelt. Doch wie gut sind die Alleskönner wirklich?

Weiterlesen …

Technik: Vollformat

Fachartikel

Die große Fotoschule II: Teil 6 - 2011 (S. 87) 4 Seiten

Zu Zeiten der analogen Fotografie war die Kleinbildfotografie zum Standard geworden. Beim Wechsel ins digitale Zeitalter dominierten zunächst Spiegelreflexkameras, die einen kleineren Sensor integriert hatten. Aber bald forderten die Anwender größere Sensoren und die Hersteller reagierten.

Weiterlesen …

Testlabor: Nikkor AF-S 16–35 mm 1:4 ED VR

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 02/2011 (S. 116) 1 Seite

Ein Weitwinkelzoom-Objektiv mit einem integrierten Bildstabilisator ist nicht an jeder Ecke zu finden. Wir haben das laut Nikon weltweit erste Objektiv dieser Art ausgiebig in der Praxis getestet.

Weiterlesen …

Testlabor: Makroblitze im Vergleich

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 02/2011 (S. 96) 5 Seiten

Im Makrobereich ist das Blitzen wichtiger als bei anderen Motiven. Nie steht genug Licht zur Verfügung und integrierte Blitze stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn es extrem nah herangeht. Welche Modelle es gibt und ob „teurer auch gleich besser“ ist, erfahren Sie in diesem Test.

Weiterlesen …

Testlabor: DSLRs für ambitionierte Nutzer

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 01/2011 (S. 96) 4 Seiten

In der Preisklasse um 1.000 Euro finden Sie sehr leistungsfähige Kameras, die mit ihrer großen Funktionalität den wesentlich teureren Profimodellen oft nur wenig nachstehen. Neben dem niedrigeren Preis ist auch die kompakte Bauweise ein Vorteil dieser Kameramodelle. Wir haben in diesem Test drei Modelle von Sony, Nikon und Pentax gegen die starke Canon EOS 60D antreten lassen.

Weiterlesen …

Technik: Micro Four Thirds

Fachartikel

Die große Fotoschule II: Teil 5 - 2010 (S. 87) 5 Seiten

Neben dem Vollformatsensor und den APS-C-Sensoren werden in der letzten Zeit häufiger neue Kameras vorgestellt, die eine neue Sensorgröße besitzen: die Micro-Four-Thirds-Kameras. Was sich hinter dem Four-Thirds-System verbirgt und welche Vor- und Nachteile Kameras des Micro-Four-Thirds-Systems haben, erfahren Sie in dieser Lektion

Weiterlesen …

Technik: Four Thirds

Fachartikel

Die große Fotoschule II: Teil 4 - 2010 (S. 87) 3 Seiten

Die relativ neue Spezies der Four-Thirds-Kameras erobert immer weiter den Markt. Was sich hinter dem Four-Thirds-System verbirgt und welche Vor- und Nachteile Kameras haben, die solche Sensoren enthalten, erfahren Sie in dieser Lektion

Weiterlesen …

Technik: Live-View

Fachartikel

Die große Fotoschule II: Teil 3 - 2010 (S. 93) 4 Seiten

Viele Anwender ziehen es vor, die aufzunehmende Szene auf dem Monitor zu betrachten, anstatt durch den Sucher zu schauen. Dank der Live-View-Technik ist dies inzwischen auch bei den meisten digitalen SLRs möglich. Was sich hinter der Technik verbirgt und welche Vor- und Nachteile Live-View bietet, erfahren Sie in dieser Lektion

Weiterlesen …

Technik: Mittelformat

Fachartikel

Die große Fotoschule II: Teil 3 - 2010 (S. 89) 3 Seiten

Zu Zeiten der analogen Fotografie übte die Mittelformat-Fotografie einen besonderen Reiz aus – und das bis in eine Zeit hinein, in der sich die Kleinbildfilme bereits lange im Massenmarkt etabliert hatten. In diesem Lektion erfahren Sie alles Wissenswerte über dieses legendäre Kameraformat

Weiterlesen …

Testlabor: Einsteiger-DSLRs

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/2010 (S. 100) 6 Seiten

In der Preisklasse unter 800 Euro tummeln sich eine Menge interessante DSLR-Kameras, die bestens für Einsteiger geeignet sind und Ihren Geldbeutel halbwegs schonen. Wir haben verschiedene Modelle ausführlich für Sie getestet.

Weiterlesen …

Testlabor: Zoomobjektive

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/2010 (S. 108) 4 Seiten

Die meisten Kit-Objektive decken nur den Brennweitenbereich von 18 bis 55 mm ab. Für die ersten Aufnahmen im Telebereich wird dann die Klasse der (relativ) günstigen Zoomobjektive mit 70-300 mm attraktiv. Wir zeigen Ihnen, welche Objektive sich im Zusammenspiel mit Canon und Nikon am besten schlagen.

Weiterlesen …

Menüs ausreizen

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2010 (S. 77) 4 Seiten

Aktuelle digitale Spiegelreflexmodelle bieten einen riesigen Menü-Funktionsumfang an, bei dem es nicht immer leicht ist, die gewünschte Option zu finden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Canon, Nikon, Sony, Panasonic, Pentax & Co. in der Praxis beherrschen.

Weiterlesen …

Kameras mit Zeitlupenfunktion

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2010 (S. 106) 5 Seiten

Dank der sogenannten High-Speed-Fotografie sehen wir Bewegungen, die mit dem menschlichen Auge nicht erfassbar sind. Etwa ein fallender Wassertropfen oder ein zerplatzender Luftballon. Im folgenden Vergleichstest haben wir sechs Spezialisten unter die Lupe genommen.

Weiterlesen …

Testlabor: Sony NEX-5

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2010 (S. 112) 1 Seite

Sony stellt mit der NEX-5 eine Systemkamera vor, die extrem kompakt gebaut ist und dennoch über einen recht großen Sensor im APS-C-Format verfügt – ob die Bildqualität die Erwartungen erfüllen kann? Der folgende Test gibt die Antwort.

Weiterlesen …

Testlabor: Panasonic Lumix DMC G2

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 04/2010 (S. 110) 1 Seite

Panasonic baut die Lumix G-Serie weiter aus und überrascht dabei mit einigen innovativen Neuerungen, die sich bei der praktischen Arbeit als sehr nützlich erweisen, wie beispielsweise der neue Touchscreen.

Weiterlesen …

Testlabor: Superzoom-Bridgekameras

Fachartikel

PC Praxis: Heft 04/2010 (S. 48) 6 Seiten

Wenn Sie sowohl im Weitwinkelbereich als auch im Telebereich fotografieren wollen, sind all diejenigen Kameras für Sie interessant, die einen möglichst großen Brennweitenbereich abdecken – die sogenannten Superzoom-Kameras. Wir haben acht Kandidaten dieses Genres ausgiebig für Sie getestet

Weiterlesen …

Testlabor: Olympus E-PL1

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 03/2010 (S. 114) 1 Seite

Olympus baut seine Pen-Reihe weiter aus. Mit der E-PL1 wird nunmehr ein preisgünstigeres Modell vorgestellt, das erstmalig bei einer Pen ein Blitzgerät integriert hat

Weiterlesen …

Testlabor: Nikon D3s

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 03/2010 (S. 110) 2 Seiten

Mit der D3s stellt Nikon eine professionelle Hochgeschwindigkeitskamera vor, die für Presse- oder Sportfotografen das ideale Werkzeug darstellt. Die Vollformat-DSLR ist mit ihren vielen Funktionen das Maß aller Dinge – ist mit einem Preis von 5.000 Euro aber auch alles andere als ein Schnäppchen

Weiterlesen …

Testlabor: Outdoor-Kameras

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 03/2010 (S. 104) 6 Seiten

Outdoorcams sollen in Extremsituationen eine gute Figur machen – und sie unbeschadet überstehen. Wir haben die robusten Kompakten an ihre Grenzen gebracht. Lesen Sie, welche Kamera ihrem Ruf gerecht wird

Weiterlesen …

Systemkameras

Fachartikel

PC Praxis: Heft 03/2010 (S. 92) 6 Seiten

Eine relativ neue Spezies Kameras bevölkert seit einiger Zeit die Foto-Welt: Systemkameras. Sie wollen die besten Eigenschaften von Kompaktkameras und Spiegelreflexkameras vereinen. Schaffen sie das? Wir stellen Ihnen die Unterschiede vor und zeigen Vor- und Nachteile der Modelle auf.

Weiterlesen …

Testlabor: Sony alpha 500

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 02/2010 (S. 105) 1 Seite

Mit der alpha 500 platziert Sony im umkämpften mittleren Preissegment eine interessante DSLR mit einem Preis von 700 Euro. Ob sie sich dank einiger interessanter Features an die Spitze setzt, zeigt unser Test

Weiterlesen …

Testlabor: Olympus E-P2

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 02/2010 (S. 104) 1 Seite

Nur rund ein halbes Jahr nach der Einführung der „Überraschungs“-Retrokamera E-P1 schickt Olympus einen erweiterten Nachfolger ins Rennen – dieses Mal mit einem elektronischen Sucher

Weiterlesen …

Ausrüstung: Schwenkdisplays

Fachartikel

Foto Praxis Extra: Heft Nr. 10/2010 (S. 90) 2 Seiten

Immer häufiger trifft man auf Kameras, die mit einem Schwenkdisplay ausgestattet sind. Viele Anwender, die gerne mit der Live-View-Option arbeiten, nutzen auch das Schwenkdisplay gerne, um aus ungewöhnlichen Perspektiven in Bodennähe oder aus der Höhe Fotos zu schießen. Was dabei zu beachten ist, erfahren Sie in diesem Artikel

Weiterlesen …

Testlabor: Pentax K-x

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 01/2010 (S. 105) 1 Seite

Mit der K-x stellt Pentax ein neues Einsteigermodell vor, das – zusammen mit einem Zoomobjektiv – für etwa 600 Euro zu haben ist. Die 12-Megapixel-Kamera hat einiges zu bieten, wie der Test zeigt

Weiterlesen …

Vollautomatisch

Fachartikel

Photoshop Praxis: Heft 3/2009 (S. 96) 2 Seiten

Lightroom bietet diverse Funktionen an, um Ihre Fotos zu optimieren und zu verwalten. Wie Sie ganz einfach eine ganze Bilderserie in „einem Rutsch“ optimieren, zeigen wir Ihnen im folgenden Artikel

Weiterlesen …

Kreativ filtern

Fachartikel

Photoshop Praxis: Heft 3/2009 (S. 64) 3,5 Seiten

Lightroom bietet zwar eine Menge Filter an – doch das ist bei Weitem noch nicht alles. Sie können zusätzlich unzählige Vorgaben selbst herstellen. Wie das am besten klappt und auf welche Dinge Sie achten sollten, erfahren Sie hier

Weiterlesen …

Vielseitiges Effekttheater

Fachartikel

Photoshop Praxis: Heft 3/2009 (S. 60) 4 Seiten

Lightroom bietet eine Menge verschiedener kreativer Optionen an, um Fotos zu verfremden oder zu verbessern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den vorhandenen Vorlagen Ihre Bilder effektvoll bearbeiten. So geben Sie Ihren Fotos einen individuellen Look

Weiterlesen …

Professioneller Workflow

Fachartikel

Photoshop Praxis: Heft 03/09 (S. 52) 3 Seiten

Lightroom bietet viele Möglichkeiten. Doch wenn Sie außerdem Elements oder CS4 einsetzen, können Sie die Fotos umfangreich bearbeiten und optimieren. Wie Sie die Synergien nutzen, lesen Sie hier

Weiterlesen …

Mit System

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/09 (S. 50) 2 Seiten

Vollformat, APS-C und (Micro-)Four-Thirds sind Begriffe, über die in der jüngeren Vergangenheit heftig und kontrovers diskutiert wurde – doch wo liegen die Unterschiede und welche Vor- oder Nachteile bieten diese Systeme dem engagierten Hobbyfotografen? Wir bringen Licht ins Dunkel

Weiterlesen …

Testlabor: Samsung WB1000

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/2009 (S. 116) 1/2 Seite

Samsung hat ein neues Spitzenmodell auf den Markt gebracht: die WB1000. Sie besitzt ein 24- bis 120-mm-Weitwinkelzoom-Objektiv

Weiterlesen …

Testlabor: Ricoh GR III

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 06/2009 (S. 113) 1 Seite

Die Ricoh GR III sieht zwar zunächst aus wie eine „normale“ Kompaktkamera. Das Konzept, das der Hersteller verfolgt, ist aber ein ganz anderes, als man es von Kompaktkameras gewohnt ist

Weiterlesen …

Die 50 besten Kamera-Tipps

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2009 (S. 42) 7 Seiten

Damit Sie das Potenzial Ihrer Kamera voll ausschöpfen und noch bessere Fotos schießen können, haben wir Ihnen allgemein gültige und kameraspezifische Tipps und Tricks zusammengestellt

Weiterlesen …

Grundlagen: ISO und Bildrauschen

Fachartikel

Die große Fotoschule: Teil 4 - 2009 (S. 93) 5 Seiten

Bildrauschen ist in aller Munde, seit die Fotografen digital fotografieren. Das Filmkorn, das es zu analogen Zeiten gab, hat dagegen die analogen Fotografen selten gestört. Je weniger Licht zur Verfügung steht, umso höher muss die Empfindlichkeit eingestellt werden. Das Erhöhen des ISO-Werts geht aber mit einem stärkeren Bildrauschen einher

Weiterlesen …

Kreatives Element Weißabgleich

Fachartikel

Die große Fotoschule: Teil 4 - 2009 (S. 87) 5 Seiten

Meistens möchte der Fotograf ein farbneutrales Ergebnis erhalten – Farbstiche sind verpönt. Die einzige Ausnahme, bei der farbstichige Bilder gewünscht sind, sind Aufnahmen, die eine bestimmte Stimmung eingefangen sollen; dies gilt zum Beispiel für Aufnahmen bei Kerzenlicht. Farbneutrale Aufnahmen sind hierbei meist stimmungslos

Weiterlesen …

Auf die Schärfe kommt es an

Fachartikel

Die große Fotoschule: Teil 2 - 2009 (S. 92) 5 Seiten

Der Schärfe kommt bei der Fotografie eine große Bedeutung zu. Bilder, die das fotografierte Objekt nicht scharf abbilden, werden den Betrachter langweilen. Bei modernen digitalen Kameras helfen Autofokus-Messsysteme, schnell und zuverlässig zu fokussieren. Auf was zu achten ist, erfahren Sie in dieser Lektion

Weiterlesen …

Durchleuchtet: die Blende

Fachartikel

Die große Fotoschule: Teil 2 - 2009 (S. 86) 5 Seiten

Der Blende kommt beim Fotografieren eine große Bedeutung zu. Sie dient nicht nur der korrekten Belichtung des Fotos, sondern kann auch prima als Gestaltungsmittel eingesetzt werden, um bestimmte Bereiche des Fotos im unscharfen Nichts verschwinden zu lassen. Was  dabei zu beachten ist, erfahren Sie in dieser Lektion

Weiterlesen …

Aufbau einer digitalen SLR

Fachartikel

Die große Fotoschule: Teil 1 - 2009 (S. 86) 5 Seiten

Einiges hat sich verändert, seit Spiegelreflexkameras keine Filmrollen mehr enthalten, sondern Sensoren, die die Bildergebnisse digital aufzeichnen. Wir blicken mit Ihnen einmal ausführlich ins Innere des Gehäuses

Weiterlesen …

100 Camcorder im Vergleich

Fachartikel

Video Praxis: Heft 01/2009 (S. 16) 8 Seiten

Videokameras werden in den unterschiedlichsten Preisklassen angeboten. So kann der Anwender bereits für rund 100 Euro einen Camcorder erwerben – das Gegenstück dazu sind Kameras, für die man mehrere Tausend Euro berappen muss. Worin unterscheiden sich die Modelle in den unterschiedlichen Preiskategorien und auf welche Funktionen sollte man achten, wenn man sich eine neue Videokamera zulegen will? Das erfahren Sie in diesem Artikel

Weiterlesen …

Testlabor: Pentax K-7

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2009 (S. 96) 1 Seite

Magnesiumveredeltes Gehäuse, Edelstahl-Chassis und satte 77 Dichtungen gegen Staub und Spritzwasser sollen die Pentax K-7 zur perfekten Allwetterkamera machen. Ob der Coup gelingt?

Weiterlesen …

Testlabor: Olympus Zuiko Digital 25 mm 1:2,8

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2009 (S. 97) 1/2 Seite

Mit einer maximalen Blendenöffnung von 2.8 gehört das 25-mm-Objektiv nicht zu den besonders lichtstarken Festbrennweiten – es ist aber mit einer Tiefe von nur 24 mm außerordentlich kompakt gebaut.

Weiterlesen …

Testlabor: Olympus E-620

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2009 (S. 91) 1 Seite

Olympus will mit der neuen Spiegelreflex E-620 punkten. Doch kann sich das kompakte Four-Thirds-Modell gegen die günstigere Konkurrenz wie die Canon EOS 500D oder die Nikon D5000 durchsetzen? Wir haben die digitale Spiegelreflexkamera in der Praxis getestet

Weiterlesen …

Testlabor: Sony alpha 230, 330, 380

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 05/2009 (S. 88) 3 Seiten

Im Juni 2009 tauschte Sony gleich drei seiner Einsteiger- und Mittelklasse-Spiegelreflexkameras gegen neue Modelle aus. Die Funktionalität aller drei Modelle ist ähnlich – einige Unterschiede wie etwa Live-View oder schwenkbare Monitore sorgen für die unterschiedlichen Preise. Hier erfahren Sie Details.

Weiterlesen …

Testlabor: Canon EOS 1000D

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 04/2009 (S. 86) 1 Seite

Canons 1000D will mit ihrem günstigen Preis den DSLR-Markt gehörig aufmischen. Wir haben die Kamera für Sie getestet und sagen Ihnen, ob der Coup geglückt ist.

Weiterlesen …

Testlabor: Nikon D5000 vs. Canon EOS 500D

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 04/2009 (S. 82) 3 Seiten

Die Consumerklasse ist immer eine echte Herausforderung. Gilt es doch, eine hohe Qualität mit einem günstigen Preis zu vereinen. Wir haben für Sie die neue Canon EOS 500D gegen Nikons D5000 antreten lassen. Wer die Nase vorn hat, erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

Leistungsstarkes Fototalent

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 04/2009 (S. 81) 0,5 Seiten

Bei der Sony Cyber-shot DSC-H20 fallen einige Punkte sofort positiv auf: Sie vermittelt durch ihre etwas wuchtige Bauweise einen sehr robusten Eindruck und liegt prima in der Hand.

Weiterlesen …

"Immer-dabei"-Kamera

Fachartikel

Foto Praxis: Heft 04/2009 (S. 81) 0,5 Seiten

Die Olympus µ Tough-8000 kann durch ihre leichte Bedienbarkeit überzeugen.

Weiterlesen …

Kompaktkameras für jeden Typ

Fachartikel

Heft 03/2009 (S. 78) 10 Seiten

Wer überlegt, in die faszinierende Welt der digitalen Fotografie einzusteigen, für den stellen sich wichtige Fragen: Welches Modell soll ich kaufen, welche Features sind wichtig und welche Tools brauche ich, um Bilder optimal zu bearbeiten? Wir verraten Ihnen, welche Kamera und welche Software optimal zu Ihnen passen!

Weiterlesen …

Teile von Bildern bearbeiten

Fachartikel

Photoshop kreativ: Auswahlwerkzeuge: Photoshop Praxis Heft 2/2009 (S. 70) 5 Seiten

Eine Thematik wird Ihnen bei der Bildbearbeitung mit digitalen Bildern in der Praxis immer wieder begegnen: das Freistellen von Bildteilen. So ist es oftmals notwendig, dass nicht das gesamte Bild, sondern nur Teile davon bearbeitet werden. Wann ist welches der angebotenen Werkzeuge die richtige Wahl?

Weiterlesen …

Automatisch arbeiten lassen

Fachartikel

Photoshop-Tuning: Aktionen erzeugen: Heft 01/2008 (S. 94) 3,5 Seiten

Adobes Programme bieten clevere Aktionen, um Bilder automatisch zu bearbeiten. Einige sind bereits im Lieferumfang enthalten – andere können Sie im Handumdrehen personalisieren und aufzeichnen.

Weiterlesen …

Canon EOS-Tipps

Fachartikel

Profitipps zur 350D und 400D, Heft 06/2007 (S. 54) 2 Seiten

In den Foto-Lehrbüchern steht: "Vermeiden Sie perspektivische Verzerrungen". Gemeint sind damit die "stürzenden Linien", die etwa beim Fotografieren von Gebäuden entstehen. Nun ergibt sich aber ein grundsätzliches Problem: Sie lassen sich quasi nicht vermeiden. So hilft nur eine nachträgliche Korrektur mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

Weiterlesen …

15 Tipps für den Videoschnitt

Fachartikel

Foto-Praxis: Heft 05/2007 (S. 142) 4 Seiten

Das nachträgliche Bearbeiten von selbst aufgenommenen Videofilmen ist gar nicht so schwer. Der Ablauf ist in den verschiedenen Programmen prinzipiell ähnlich, lediglich der Aufbau der Tools unterscheidet sich. Wir verraten Tipps und Tricks, um aus dem Rohmaterial einen Film zu machen.

Weiterlesen …

Premium Video-Effekte

Fachartikel

Video-Praxis - Videofilme kreativ aufwerten: Heft 04/2007 (S. 144) 2 Seiten

Videofilmen ist "in". Für Videofilmer, die ihre Ergebnisse mit einem Videobearbeitungsprogramm am PC nachbearbeiten, bietet Data Becker eine Effektsammlung zur Aufwertung der Filme an. Die Premium Video-Effekte für professionelle Filmproduktionen stellen eine große Anzahl unterschiedlicher Videoeffekte bereit.

Weiterlesen …

Arbeiten mit dem RAW-Format

Fachartikel

Die große Fotoschule - RAW-Format richtig nutzen: Heft 04/2007 (S. 34) 4 Seiten

Vielfältig sind in den User-Foren die Diskussionen über das Für und Wider des RAW-Formats. Einige Digitalfotografen schwören auf dieses flexible Format - andere scheuen den benötigten Festplattenspeicher. Ein wenig erinnern die Diskussionen an analoge Zeiten, als die Fotografen diskutierten, ob eine eigene Dunkelkammer das Nonplusultra sei oder "Massenabzüge" vorzuziehen seien.

Weiterlesen …

Grundlagen Videoschnitt

Fachartikel

Video-Praxis: Heft 02/2007 (S. 58) 4 Seiten

Videobearbeitung ist „in“. Die notwendige Hard- und Software, um die eigenen Videofilme schneiden zu können, ist sehr günstig zu erwerben. So steht dem eigenen Film nichts mehr im Wege. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, worauf Sie beim Thema Videoschnitt achten müssen.

Weiterlesen …

Editing

Fachartikel

Nützliche Werkzeuge: Heft 02/2007 (S. 80) 3 Seiten

Stichwort: Editing. Zusätzlich zu den Standard-Videobearbeitungsprogrammen gibt es jede Menge verschiedener kleiner Utilitys, die Ihnen die Videobearbeitung erleichtern. Einige interessante Produkte wollen wir Ihnen in diesem Artikel kurz vorstellen.

Weiterlesen …

Gratis-Videobearbeitung

Fachartikel

Schnitt & Bearbeitung: CyberLink PowerDirector 5 VE: Heft 01/2007 (S. 96) 2 Seiten

Sie suchen ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm mit allen wichtigen Funktionen? Mit der Vollversion CyberLink PowerDirector 5 VE ist es ein Leichtes, eigene Videos nachzubearbeiten. Eine große Anzahl von Effekten sorgt für den „Aha-Effekt“ bei den Betrachtern.

Weiterlesen …

Profitool zum Einstiegspreis

Fachartikel

Schnitt & Bearbeitung: CyberLink PowerDirector 6: Heft 01/2007 (S. 98) 2 Seiten

Leistungsfähige Videobearbeitungsprogramme müssen nicht teuer sein. Wer nicht ständig Videos aufwendig bearbeitet, wird mit Programmen unter 100 Euro durchaus die gängigen Aufgabenstellungen bewältigen können. Für knapp 80 Euro erhalten Sie mit CyberLink PowerDirector 6 ein professionelles Videobearbeitungsprogramm.

Weiterlesen …

Kostenloser "Schnittriese"

Fachartikel

Schnitt und Bearbeitung: Magix Video deluxe, Heft 01/2007 (S. 100) 2 Seiten

Für Filmer, die ihre Ergebnisse auf dem Rechner nachbearbeiten wollen, werden vielfältige Videobearbeitungsprogramme angeboten. Es müssen aber nicht immer die teuren „Schnittriesen“ à la Premiere sein – Magix Video deluxe 2006/2007 silver bietet sich als Alternative an

Weiterlesen …

Premiere für Einsteiger

Fachartikel

Schnitt & Bearbeitung: Premiere Elements 3.0, Heft 01/2007 (S. 102) 2 Seiten

Premiere ist eine Standardanwendung zur professionellen Bearbeitung von Filmen. Der relativ teuren Profisoftware hat Adobe einen „kleinen Bruder“ zur Seite gestellt, der nur ein Zehntel des Preises kostet und daher eine interessante Alternative darstellt. Wir stellen Ihnen das Programm vor

Weiterlesen …

Videos auf DVD brennen

Fachartikel

Präsentation: Ashampoo Burning Studio 6, Heft 01/2007 (S. 132) 1 Seite

In den Foto-Lehrbüchern steht: "Vermeiden Sie perspektivische Verzerrungen". Gemeint sind damit die "stürzenden Linien", die etwa beim Fotografieren von Gebäuden entstehen. Nun ergibt sich aber ein grundsätzliches Problem: Sie lassen sich quasi nicht vermeiden. So hilft nur eine nachträgliche Korrektur mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

Weiterlesen …

Guter Schnitt – schlechter Schnitt

Fachartikel

Schnitt & Bearbeitung: Tipps für den Filmschnitt, Heft 01/2007 (S. 80) 3 Seiten

In den Foto-Lehrbüchern steht: "Vermeiden Sie perspektivische Verzerrungen". Gemeint sind damit die "stürzenden Linien", die etwa beim Fotografieren von Gebäuden entstehen. Nun ergibt sich aber ein grundsätzliches Problem: Sie lassen sich quasi nicht vermeiden. So hilft nur eine nachträgliche Korrektur mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

Weiterlesen …

Tipps zur Bildretusche

Fachartikel

Digitales Trickstudio: Heft 04/2006 (S. 96) 4 Seiten

Es gibt verschiedene Gründe, warum Fotos nachträglich retuschiert werden müssen. Ob Sie Staub entfernen wollen, der sich auf dem Sensor abgelagert hat, oder ob störende Bildelemente entfernt werden sollen. Die Aufgabenstellungen sind vielfältig. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Weiterlesen …

Tolle Bilder wie vom Profi

Fachartikel

Die große Fotoschule: Heft 04/2006 (S. 38) 4 Seiten

Es hängt natürlich zu einem gewissen Grad vom Geschmack des Betrachters ab, ob ihm die Fotos zusagen. Mit dem Einhalten einiger Regeln lässt sich allerdings durchaus beeinflussen, ob Ihre Fotos bei anderen Gefallen finden. Durch ein paar Veränderungen wird aus einem "geknipsten" Foto schnell eine kreative Aufnahme.

Weiterlesen …

Stürzende Linien korrigieren

Fachartikel

Digitale Bildbearbeitung: Heft 02/2004 (S. 80) 1,5 Seiten

In den Foto-Lehrbüchern steht: "Vermeiden Sie perspektivische Verzerrungen". Gemeint sind damit die "stürzenden Linien", die etwa beim Fotografieren von Gebäuden entstehen. Nun ergibt sich aber ein grundsätzliches Problem: Sie lassen sich quasi nicht vermeiden. So hilft nur eine nachträgliche Korrektur mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

Weiterlesen …

Die Qual der Wahl

Fachartikel

Foto-Tuning am PC: Heft 02/2004 (S. 48) 3 Seiten

Eine Thematik wird Ihnen bei der Bildbearbeitung immer wieder begegnen: das Freistellen von Bildteilen. Wann ist welches der angebotenen Werkzeuge die richtige Wahl? Wir wollen Ihnen in diesem Artikel am Beispiel von Adobe Photoshop CS die grundlegenden Werkzeuge im praktischen Einsatz vorstellen.

Weiterlesen …

Eine Anzeige gestalten

Fachartikel

Office-Praxis: Heft 01/2004 (S. 91) 3 Seiten

Aus einem Bild wird eine Anzeige: Immer dann, wenn die Basis einer Gestaltungsaufgabe ein Foto ist, bietet es sich an, die weiteren Bearbeitungsschritte ebenfalls mit einem Bildbearbeitungsprogramm à la Photoshop zu erledigen. Wir zeigen Ihnen wie Sie dazu vorgehen müssen.

Weiterlesen …

Spannung hoch drei

Fachartikel

Photoshop-Special: Heft 01/2004 (S. 136) 5 Seiten

Wie alle Fotografen haben sicher auch Sie einige Fotos, denen der gewisse Pepp fehlt. Kein Problem, denn durch gekonnte Montage wird aus drei Durchschnittsfotos im Handumdrehen ein Meisterwerk. Was Sie dank der ausgefeilten Ebenentechnik von Photoshop in wenigen einfachen Schritten erreichen können, zeigt Ihnen dieser Artikel.

Weiterlesen …

Interessante Hintergründe

Fachartikel

Photoshop-Special: Heft 01/2004 (S. 133) 3 Seiten

Sie benötigen einen interessanten Hintergrund - vielleicht, um darauf Textelemente oder Fotos zu platzieren? Photoshop bietet eine ganze Menge verschiedener Funktionen an, um ungewöhnliche Hintergründe zu erzeugen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Varianten vor.

Weiterlesen …

Aus Fotos werden Gemälde

Fachartikel

Photoshop-Special: Heft 01/2004 (S. 130) 3 Seiten

Photoshop bietet stapelweise verschiedene Filter, um aus Fotos gemäldeartige Versionen zu erstellen. Oft tragen die Filter viel versprechende Namen, wie z. B. Aquarell- oder Ölbild. Die Enttäuschung ist meist groß, wenn die ersten Kunstwerke fertig gestellt sind. Mit Gemälden hat dies nichts zu tun. Werden aber mehrere Effekte gemeinsam angewandt, deren Namen zunächst wenig verheißungsvoll klingen, können spannende Ergebnisse entstehen.

Weiterlesen …

Corporate Design

Fachartikel

Erfolg durch Corporate Design: Heft 02/2003 (S. 74) 6 Seiten

Nur in den seltensten Fällen beginnt das Logodesign einer Firma oder eines Freiberuflers mit dem Webauftritt. Typischerweise startet man mit Visitenkarten und passendem Briefpapier. Anhand eines praktischen Beispiels zeigt dieser Artikel, wie Sie Ihr Design entwerfen und auf andere Medien übertragen.

Weiterlesen …

Interessante Texttableaus

Fachartikel

Digitale Bildbearbeitung: Heft 01/2003 (S. 132) 4 Seiten

Bei der Gestaltung von Texten lassen sich interessante Varianten erzeugen, wenn der Hintergrund mit in die Gestaltung einbezogen wird. In diesem Workshop kommt ein Foto zum Einsatz, um den Text darauf zu platzieren und die beiden Elemente stimmig miteinander zu verbinden.

Weiterlesen …

Bildrestaurierung mit Photoshop 7

Fachartikel

Workshops: Heft 02/2002 (S. 104) 2 Seiten

Bisher diente primär der Kopierpinsel zum Retuschieren von Bildfehlern oder ähnlichen Optimierungen. In der neuen Photoshop-Version 7 kamen zwei neue Werkzeuge dazu, die die Arbeit der Bildrestauration erheblich erleichtern und die Bildqualität steigern: Der Reparatur-Pinsel und das Ausbessern-Werkzeug. Unser Workshop zeigt die Funktionalität und die Unterschiede zur bisherigen Vorgehensweise auf.

Weiterlesen …

Vorsicht Falle!: Blitztips für Raser

Fachartikel

Software: Heft 04/1998 (S. 43) 1/2 Seite

Sind Sie einer von den ganz Schnellen, die häufiger in Radarfallen geraten? Dann will Ihnen die CD Radar Info von G DATA helfen, dieses unschöne Erlebnis zu vermeiden - mit Erfolg? Sie werden es merken!

Weiterlesen …

Das große CDV-Lexikon der Weltgeschichte: Das Wissen der Bücher auf einer CD-ROM

Fachartikel

Software: Heft 04/1998 (S. 72) 1/2 Seite

Das Lexikon der Weltgeschichte auf CD-ROM - welch verlockende Aussichten, dachten wir beim Öffnen des Kartons. Doch kann denn wirklich das ganze Wissen der Welt auf dieser kleinen schillernden Scheibe enthalten sein? Wir wollten es wissen

Weiterlesen …

Corel DRAW 8.0: Neue Funktionen im neuen Gewand

Fachartikel

Software: Heft 02/1998 (S. 45) 3 Seiten

Pünktlich zum neuen Jahr kommt CorelDraw 8 in deutscher Fassung auf den Markt. Nachdem wir ja die englische Beta-Version schon kurz getestet haben, installieren wir nun die deutsche Endversion mit gewisser Skepsis

Weiterlesen …

MOPy - Virtual Pet Fish: Ein Fisch im Netz!

Fachartikel

Software: Heft 01/1998 (S. 60) 1/3 Seite

Virtuelle Haustiere sind in! Ein weiteres Tierchen dieser Gattung - den MOPy Fish - präsentiert jetzt HP als Bildschirmschoner.

Weiterlesen …

Windows Draw 6: Professionelle Grafiken kinderleicht erstellt

Fachartikel

Software: Heft 01/1998 (S. 70) 1 Seite

Kennen Sie das auch? Sie haben schon viel über die tollen Möglichkeiten von Vektorgrafiken gehört oder gelesen, aber irgendwie ist Ihnen das alles noch suspekt? WindowsDraw von Micrografx ist besonders für Einsteiger in den Grafikbereich geeignet

Weiterlesen …

WinCleaner: Datenballast bremst

Fachartikel

Software: Heft 01/1998 (S. 72) 1/2 Seite

Je mehr Programme Sie installieren, um so mehr unnötigen Ballast schleppen Sie auf Ihrem Rechner herum. Hier verspricht der WinCleaner von MarketSoft Abhilfe. Wir nahmen das Tool genau unter die Lupe

Weiterlesen …

Office Toys 97: Über Sinn und Unsinn von Add-ons zu WinWord 97

Fachartikel

Software: Heft 01/1998 (S. 75) 1/2 Seite

Gehören Sie zu den Viel-Usern von WinWord 97? Dann ist diese Sammlung von leistungsfähigen Erweiterungen und Assistenten der Firma SmartTools bestimmt etwas für Sie

Weiterlesen …

Beta CorelDRAW 8: Neue Funktionen oder grafischer Schnickschnack?

Fachartikel

Neue Produkte: Heft 12/1997 (S. 43) 1 Seite

Höher, schneller, weiter... Die neue CorelDraw-Version liegt jetzt als Beta-Fassung vor. Natürlich wieder mit vielen, nützlichen Neuerungen. Oder nicht? Im modernen, flachen Oberflächendesign präsentiert sich die neue Corel-Version. Was gibt es sonst Neues?

Weiterlesen …

Neun Welten: Die unendlichen Weiten des Alls

Fachartikel

Praxistest: Heft 11/1997 (S. 76) 1/2 Seite

Sie wollen einen Blick über den Tellerrand unseres Planeten werfen oder sind sogar Hobbyastronom? Dann gehören Sie zur Zielgruppe der Navigo-CD "Neun Welten", von der Sie alles Wissenswerte über die neun Planeten unseres Sonnensystems und die Sonne selbst erfahren sollen

Weiterlesen …

Bildbearbeitung: Software

Fachartikel

PC Praxis Plus: Heft 11/1997 (S. 102) 1 Seite

Unendlich viele Bildbearbeitungsprogramme tummeln sich inzwischen auf dem Markt. Wir haben einige empfehlenswerte Programme aus den Kategorien Profi, Semi-Profi und Einsteiger ausgesucht. Ein Profi-Programm ist allerdings nicht mit einer Einsteigersoftware zu vergleichen!

Weiterlesen …

Bildbearbeitung: Workshop Corel Photo-Paint 7

Fachartikel

PC Praxis Plus: Heft 11/1997 (S. 103) 4 Seiten

Kennen Sie das auch: Sie haben ein älteres Bild, das Sie restaurieren wollen. In unserem Workshop wollen wir mit dem Bildbearbeitungsprogramm CorelPhoto-Paint 7 ein solches Bild bearbeiten.

Weiterlesen …

CyberMotion 3D Der Weg in die eigene 3D-Welt

Fachartikel

Praxistest: Heft 10/1997 (S. 64) 1 Seite

Viele Computerfans tauchen staunend in 3D-Welten ein, die sie mit wachsender Begeisterung durchforsten. Das Selbermachen solcher 3D-Objekte war bisher nicht nur mit hohen Kosten, sondern auch mit einem enormen Zeitaufwand verbunden. CyberMotion 3D von Pagedown-Software tritt an, die Faszination 3D für jedermann zugänglich zu machen

Weiterlesen …

Das PackGenie: Jetzt können Sie einpacken!

Fachartikel

Praxistest: Heft 10/1997 (S. 62) 1,5 Seiten

Platzsparend und komfortabel Programme archivieren und beim Onlineversand von Dateien Geld sparen - das sind gute Gründe, ein leistungsstarkes Packprogramm einzusetzen. Das PackGenie von Data Becker ist ein Utility für den täglichen Gebrauch, das eine komfortable Verwaltung der Archive verspricht

Weiterlesen …

Kais Photo Soap: Bildbearbeitung leichtgemacht

Fachartikel

Praxistest: Heft 9/1997 (S. 50) 1,5 Seiten

Urlaubsfotos werden noch schöner, Bilder superscharf und pixelrein - Kai's Photo Soap soll’s möglich machen. Was bietet das neue Bildbearbeitungsprogramm von Kai Krause an Funktionen, welche Aufgaben lassen sich damit meistern? Ist die Oberfläche des Programms nur schön oder kann man damit auch effektiv arbeiten? Diese Fragen wollen wir Ihnen beantworten

Weiterlesen …

Fin Fin on Teo, the magic Planet: Mein virtueller Freund Fin Fin

Fachartikel

Praxistest: Heft 9/1997 (S. 48) 1 Seite

Nachdem gerade der Mars erfolgreich erforscht wird, können Sie auf Ihrem PC den nächsten Himmelskörper erkunden: Teo, den magischen Planeten. Dort lebt Fin Fin - ein liebenswertes Gemisch aus Delphin und Vogel. Und dieses Geschöpf, das nach Tamagotchi-Manier auf dem Bildschirm wohnt, möchte Ihr virtuelles Haustier werden

Weiterlesen …

Wichtige Tips zur Bildbearbeitung mit Photo Paint

Fachartikel

Windows-Praxis: Heft 8/1997 (S. 179) 1,5 Seiten

Sie haben fehlerhafte Bildvorlagen, die Sie verbessern möchten? Und Sie haben das Corel-Draw-Paket, in dem auch das Bildbearbeitungsprogramm CorelPhoto-Paint enthalten ist? Dann lesen Sie unsere Tips und erfreuen sich danach an Ihren perfekten Bildern!

Weiterlesen …