Blog

In meinem Blog erfahren Sie regelmäßig Neuigkeiten zu meinen aktuellen Büchern und Interessantes aus den Bereichen der Fotografie, Computergrafiken und vielen anderen Themen.
Viel Spaß beim Lesen.

Blog

Blog

Sigma 100-300 mm 1:4

(Kommentare: 0)

Sigma 100-300 mm 4.0

Ich habe mir ja vor einigen Wochen für meine Nikon D300 das Sigma 100-300 mm 1:4 EX DG APO HSM IF zulegt und habe inzwischen eine Menge Erfahrungen sammeln können. Ich bin rundum begeistert von diesem  – zugegebenermaßen nicht gerade billigen (ca. 1.250 Euro) – Objektiv.

Das Objektiv hat einen Ultraschallmotor und ist daher sehr schnell beim Fokussieren. So sind mir inzwischen beispielsweise auch einige sehenswerte Fotos von fliegenden Vögeln gelungen – dazu waren meine bisherigen Objektive zu langsam. Die Verarbeitung des Objektivs ist sehr hochwertig. Die Bildqualität ist sowohl bei offener als auch geschlossener Blende exzellent. Die durchgängige Lichtstärke von 4.0 ermöglicht es, auch bei schwierigeren Lichtverhältnissen mit kurzen Belichtungszeiten fotografieren zu können. Mit aufgesetzter Gegenlichtblende hat das Objektiv eine Länge von 35 Zentimetern. Mit knapp 1,5 Kilo gehört es natürlich (wegen der großen Lichtstärke) nicht gerade zu den Leichtgewichten ...

Ich habe einmal ein recht "gewöhnliches" Foto herausgesucht, das am Ententeich entstand. Ich fand das "eingefrorene Wasser" der eintauchenden Ente interessant. Die Aufnahmedaten dazu: Nikon D300, 400 ISO, 1/1600 S., f4, 300 mm.

 

In der letzten Zeit habe ich wieder verschiedene Kameras für die PC Praxis getestet und längere Artikel darüber verfasst.

Im Web ist übrigens inzwischen die Rubrik für Amateurfussballbilder integriert – weitere Themenbereiche werden folgen. Auf der Fotowebseite werden die vergrößerten Varianten der Fotos in den nächsten Tagen fertig sein.

Nächste Woche erscheint dann das Nikon D5000-Buch. Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.